Iran und Zentralasien aus erster Hand seit 1994

Faszination Persien

05. - 19. September 2020

 

Treten Sie in ein in die Welt des Handels, der Religion und der imposanten Natur des Irans. Diese Reise bringt Sie nach Tabriz, einstiger Verkehrsknotenpunkt der Seidenstrasse und zur Süsswasserlagune Mordab-e Anzali, wo vom Boot aus die vielfältige Vogel- und Pflanzenwelt erkundet werden kann. Im malerischen Bergdorf Masuleh wurden die Häuser terrassenförmig am Steilhang erbaut; schlendern Sie über die begehbaren cher und durch die Serpentinengassen. Der Reiseweg führt weiter an die subtropische Küste des Kaspischen Meeres und in den Golestan-Nationalpark, wo sich üppig-grüner Regenwald mit kargen Grassteppen abwechselt. Besuchen Sie in der wichtigsten schiitischen Pilgerstadt Mashad das Heiligtum des Imam Reza und in Nishabur das Mausoleum des Omar Khayyam (11. Jh.), des grossen Astronomen, Dichters und Mathematikers des Mittelalters - und lassen Sie die Eindrücke Ihrer Reise im prächtigen Isfahan ausklingen, vielleicht bei einem Glas Tee in einem der romantischen Teehäuser. 


Detailliertes Reiseprogramm

Detailliertes Programm und Preis folgen bis spätestens Mitte August.

Preisänderungen infolge Kursschwankungen sind vorbehalten.


Bitte klicken Sie hier für das Anmeldeformular.



LEISTUNGEN

In unseren Rundreisen sind folgende Leistungen enthalten:

  • Linienflüge ab Zürich
  • Alle Inlandflüge und Transportmittel während der ganzen Reise
  • Hotelübernachtungen gemäss Reiseplan im DZ

  • Vollpension während der ganzen Reise

  • Alle Eintrittsgebühren

  • Führung durch deutschsprachige Reiseleitung

  • Beschaffung der Visa